Außerschulischer Lernort :metabolon

Im Sachunterricht wurde zu Beginn dieses Schuljahrs das Thema Müll erforscht. Forscherfragen wie „Woher kommt der Müll?“, „Wie und warum trennen wir Müll?“ und „Was passiert mit dem Müll?“ ergründeten die Kinder handlungsorientiert. Am 21.11.17 und am 24.11.17 besuchten alle Kinder der GGS Dürscheid den außerschulischen Lernort :metabolon in Lindlar. Dieser Lernort wurde im Rahmen der europäischen Woche der Abfallvermeidung ausgerichtet. Die Kinder konnten ihr gelerntes Wissen zum Thema Müll lebensnah nutzen und erweitern.

Hier können Sie einen veröffentlichten Artikel über unsere Schule auf der Homepage des Lernorts :metabolon lesen.

Ab dem 07.12.17 findet die Ausstellung der entstandenen Exponate in der Grundschule statt. Die in Lindlar gemachten Fotos werden neben den Kunstwerken ausgehängt.